Aufgaben

Der Fachbereich Aus- und Weiterbildung organisiert und koordiniert die Leiter- resp. Trainerausbildung innerhalb des schweizerischen Einradsports. In Zusammenarbeit mit J+S sowie mit Vertretern aus anderen Sportarten wird die Ausbildung der Leiterinnen und Leiter stetig verbessert. 
Die Fachbereichsleiter stehen den Einradclubs- und Vereinen für Fragen rund um den Trainingsbetrieb zur Verfügung. Durch ihre Arbeit leisten sie einen grossen Beitrag zur Nachwuchsförderung und derer Qualitätssicherstellung.
Der Fachbereich ist für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Organisation und Durchführung der J+S Kurse
  • Zusammenstellen von Schulungsunterlagen
  • Erteilen von J+S Leiter Status
  • Organisation von internen Weiterbildungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Erstellung von Ausbildungskonzepten
  • Werbung und Rekrutierung von neuen und jungen Leitern

Fachbereichsleiter

Mirco Weingard
 Email
 Steckbrief

In dieser Funktion seit:
2013

Ziele:
Persönliches Wissen und Erfahrungen aus dem Einradsport dem Nachwuchs weitergeben

Stellevertreterin

Ramona Hürzeler
 Email
 Steckbrief

In dieser Funktion seit:
2013

Ziele: 
Erlerntes und eigene Erfahrungen zur Förderung der Trainer und Sportler des Einradsportes nutzen

Organigramm


 Organigramm Fachbereich Aus- und Weiterbildung